2. Bundesliga Luftpistole am 17.11.2013 in Hänigsen 

 

Zum 2 . Wettkampf der Bundesliga Luftpistole hatten wir diesmal keine große Anfahrt, wir mussten nach Hänigsen. Im 1. Durchgang ging es gegen den SV Schirumer Leegmoor, nachdem unsere Mannschaft schon die ersten beiden Wettkämpfe in Bassum verloren hatte, ging es an dem heutigen Tag ein paar Punkte zu holen, aber es kam wieder mal anders, auch wenn der eine oder andere Schütze sich steigern konnte, gab es eine 2:3 Niederlage für uns.
Im 2. Durchgang an diesem Tag gegen die Mannschaft aus Uetze wollten wir natürlich alles besser machen, und jetzt kam auch noch Pech dazu, auch wenn die Einzelergebnisse wieder besser waren.
Nr. 1 Frederik Larsen gewann sicher mit 381:376 ,Nr. 2 Miroslaw Roj verlor mit 370:375,Nr. 3 Andreas Bauer verlor mit 371:373, Nr. 4 Tobias Siemssn kämpfte sich nach 86 Ring in der ersten 10er Serie noch an seine Gegnerin ran und schoss 368 Ringe, leider hatte seine Gegnerin auch 368 Ringe im 2. Stechschuss verlor er mit 8 zu 9.
Nr. 5 Simon Freter für Dieter Miller in die Mannschaft gekommen, verlor unglücklich mt 360:362. Mit 1:4 war es eine unnötige Niederlage.
Für den 3. Wettkampf am 08.12.2013 in Bremerhaven geht es schon um den Klassenerhalt.

 

Diese Website nutzt Cookies

Klicken Sie auf "Datenschutzerklärung" um mehr Informationen zu erhalten.